Zweibrücken Rosengarten


Europas Rosengarten in der pfälzischen Stadt Zweibrücken ist eine über 50.000 mē große Parkanlage, in der mehr als 60.000 Rosenstöcke von 2.000 verschiedenen Sorten arrangiert sind. Der Zweibrücker Rosengarten ist eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt, zu denen auch das restaurierte Residenzschloss der Herzöge von Pfalz-Zweibrücken gehört. Die Parkanlage zählt zu den größten Gärten Europas und ist das drittgrößte Rosarium der Welt. Der Park wurde im Jahre 1914 durch Prinzessin Hildegard von Bayern eröffnet.

Der Eintritt ist im Fahrpreis enthalten

Zustiege

Heddesheim / Rathausplatz, Fritz-Kessler-Platz
Lampertheim / Bushaltestelle Rathaus, Römerstraße
Viernheim / Bürgerhaus, Kreuzstraße
Westhofen / Betriebshof, An der Wittgeshohl 11
Worms / Hauptbahnhof, Bahnhofstraße 7/11
Worms / Heinrich-Völker-Bad Bushaltestelle, Alzeyer Str. 111
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Zweibrücken - Rosengarten & Outlet Center 29.09.2022 33,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Kuschick Software GmbH